Kommune Averøy: Sehenswertes auf einen Blick

Straßen:  Rv 64

Sehenswürdigkeit

Wertígkeit / Rubrik

Atlanterhavsvegen
1989 eröffnete 8.274 lange Küstenstraße mit 8 Brücken ( Rv 64 )

Bremsnes kirke
am Ende des Rv 64, Kreuzkirche von 1771 mit 550 Sitzplätzen

Bremsneshola
bei Bremsnes, 70 m lange Höhle mit schmalem Eingang

Forskningsstasjon for laksefisk
in Kjerkvågen, Forschungsstation für Lachszucht

Håholmen
alter Handelsplatz mit 9 restaurierten Gebäuden

Håkkårøysa
bei Rånestangen, größter bronzezeitlicher Grabhügel in Nordmøre

Kohola
kleine Höhle im Bremsneshatten, steinzeitlicher Wohnplatz

Kornstad kirke
im Südwesten der Insel Averøy, Holzkirche von 1871

Kvernes bygdemuseum
mit 10 alten Häusern und Fischereisammlung ( 5 Boote )

Kvernes kirke
im Osten der Insel Averøy, hölzerne Langkirche von 1893

Kvernes stavkirke
Stabkirche von 1300, neuerbautes Chor von 1633

Langøy kapell
hölzerne Langkirche von 1935 auf der Insel Langøy

Steinsvikhola
im Huslifjellet, 40 m lange Höhle mit niedrigem Eingang

Strømsholmen
maritimes Zentrum mit Meeresangeln, Tauchen und Bootsfahren
 

***
 

*
 

*
 

*
 

*
 

*
 

 
 

 
 

*
 

 
 

**
 

 
 

 
 

*
 

Sonstiges
 

Kirchen
 

Natur
 

Sonstiges
 

Sonstiges
 

Sonstiges
 

Natur
 

Kirchen
 

Museum
 

Kirchen
 

Kirchen
 

Kirchen
 

Natur
 

Sonstiges
 

Unterstrichene Sehenswürdigkeiten führen zu detaillierten Infos

 

Sehenswertes der Nachbar-Kommunen

 

Norden Osten Süden Westen
Kristiansund Kristiansund
Frei
Gjemnes
Gjemnes
Eide
Eide

 

Møre og Romsdal: Highlights auf einen Blick

©2002-2004 by Otto and Mechtild Reuber

Home